Schulkonferenz

WAHLTERMIN: 22.11.2017


Mitglieder der Schulkonferenz sind:

Lehrer:
1.Herr Heinze
2.Herr Schmidt
3.Frau Knecht
4.Frau Schollmann
5.Herr Kalny
 
Eltern:
1. Frau Heike Poque
2. Frau Heike Becker
3. Frau Antonio Rodriguez Lopez
 
 Schüler:
1. n.n.
2. n.n.


Ersatz Lehrergruppe: Frau Höhle, Herr Kieroth, Frau Mecke, Herr Horstmann, Frau Huneck
 
 
Ersatzvertreterin Gruppe Eltern: Frau Ramona Ritter

Schulelternbeirat

2017-

Frau Julia Sobbe, Stellvertreterin Frau Heike Becker

Beisitzer: Frau Ramona Ritter, Herr Antonio Rodriguez Lopez, Herr Markus Knoche

 

2013 - 2017

Frau Alexandra Hamel, Stellvertreterin Frau Melanie Tschepe

2012/2013

Frau Wallmeroth und Frau Pohlmann

2009 - 2012

Herr Dr. Hartmut Wecker, Stellvertreterin Frau Britta Schönfelder

2007-2009

Herrn Thomas Becker und Frau Sippel


Schülervertretung

Als Verbindungslehrer wurde Herr Grebe gewählt.


Informationen für alle Schüler - Ergebnisse der Schülerratswahlen vom 23.09.2016

Schulsprecher: Leon Ködür (M9d)
stellvertretende Schulsprecherin: Jule Boldt (M10a)

Delegierte der Gesamtkonferenz: Selin Sarican (10d)
Delegierte der Gesamtkonferenz: Irina Saenko (10d)

Delegierte des Kreisschülerrats: Julia Hain (10d)
Delegierte des Kreisschülerrats: Marek Sluka (P9c)

Vertr. Des Kreisschülerratsdel.: Tobias Sobbe
Vertr. Des Kreisschülerratsdel.: Nico Hartwig

Delegierte der Schulkonferenz: Dorina Leka (10a)
Delegierte der Schulkonferenz: Renas Cetin (10d)

Lars Grebe (SV-Lehrer)

Wir möchten uns bei unserem alten Schulsprecherteams für die engagierte Arbeit bedanken.


Personalrat

Herr Janzen

Janzen Thomas s

Frau Haupt

Haupt Andrea s

Frau Schollmann (Vorsitzende)

Schollmann3


 

Förder- und Ehemaligenverein der Louis-Peter-Schule, Korbach e.V.

Aufgaben
Der Förder- und Ehemaligenverein der LPS besteht seit 1994. Die Louis-Peter-Schule ist die Haupt- und Realschule in Korbach. Sie bietet neben dem Pflicht- und Wahlpflichtunterricht zahlreiche interessante Unterrichtsprojekte und ist beispielsweise durch Schulschach deutschlandweit bekannt.

Wir unterstützen das Ganztagsangebot. Auch bei der Anschaffung von Lehr- und Lernmitteln, für die kein ausreichender Etat zur Verfügung steht, springen wir ein. So finanzieren wir Lektüren, Landkarten, Schüler-Selbstlernprogramme, Schachspiele und vieles mehr. Sportgeräte zur Bewegungsförderung und Musikinstrumente werden ebenfalls durch den Förderverein finanziert. Sie sehen: Der Mindestbeitrag von 12 Euro pro Jahr wird für Ihre Kinder gut angelegt.

Der aktuelle Flyer ist für Sie im Bereich Dokumente als Download hinterlegt.